• Kulinarische Klassikreihe
     
  • S-Kulturforum
     
  • Kinderprogramm "Papageno"
     
  • Sonstige Angebote

 

Zielsetzungen

Neben der „Kulinarischen Konzertreihe“, die sich auch bei vielen Klassikfreunden der Nachbarstädte großer Beliebtheit erfreut, bietet „K&K“ in dem vom Verein der Kulturfreunde ins Leben gerufenen „S-Kulturforum“, für das die Sparkasse Geseke die Patenschaft übernommen hat, eine breite Palette von Kulturveranstaltungen an, die von Kabarettveranstaltungen, Jazzkonzerten und Vorträgen bis hin zu Evergreen-, Musical-, Chanson- und Tangoabenden reicht.

 

Zu dem jeweils zu Frühlingsbeginn stattfindenden „Geseker Kultur-frei-Tag“ erwartet Kulturinteressierte außerdem eine Reihe von kostenfreien Kulturevents, wie Konzerte, Lesungen und historische Stadtführungen, die einen Einblick in das Kulturspektrum des Vereins der Kulturfreunde vermitteln und regelmäßig von vielen Besuchern wahrgenommen werden.

 

Ein besonderes Anliegen ist dem Verein jedoch die Förderung des kulturellen Interesses von Kindern und Jugendlichen. Neben den jährlich stattfindenden Schulkonzerten, an denen jeweils ca. 500 Schüler mit ihren Lehrern teilnehmen, versucht "K&K" durch das von der Sparkasse Geseke geförderte Projekt  "Kultur für Kinder" Kinder und Jugendliche für Kultur zu interessieren und zu gewinnen. Um dieser Zielgruppe einen leichteren Zugang zu Kulturveranstaltungen zu ermöglichen, gewährt „K&K“ bei Eigenveranstaltungen freien Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren. Studenten und Auszubildende ab 20 Jahre erhalten einen Nachlass von 50 % auf die Eintrittspreise.

 

Der 2009 gegründete beitragsfreie Kinder Kultur Klub "Papageno" richtet sich vor allem an Kinder von 4 bis 14 Jahren. Er bietet ein abwechslungsreiches Programm an Theater und Musik (Kinderkonzerte, Märchenballette, Kindermusicals, Kindertheater usw).